Neuerscheinungen
… sind hier zu finden:
Hier!
Manuskripte
… bitte zuschicken!
Klick
Voriger
Nächster

Manuskripte

Immer nur her damit! Wir lesen alle Manuskripte, die uns zugeschickt werden. Damit sind wir wohl der einzige Verlag, der das tut.

Ja, wir können viel erzählen. Das tun die anderen Verlage auch, und sollten Sie je von dort einen Brief erhalten haben, der damit beginnt, dass das Lektorat das Manuskript mit großem Interesse gelesen …

Nein. So ein Schmonzes passt nicht zu uns. Sie hören entweder etwas von uns oder nichts. Meist Letzteres. Und Ihr Manuskript bekommen Sie auch nie zurück. Wenn es gut ist, schon gar nicht.

Gut wäre es jedenfalls, wenn Sie uns Inhaltsangabe mit Gliederung und 10 Seiten Textprobe schicken würden. Lieb wäre es, wenn Sie jemanden hätten, der Ihren Entwurf kennt und ihn, mit Begründung, empfiehlt.

Erwarten Sie nicht, dass wir Ihr Manuskript veröffentlichen. Schon gar nicht, wenn Sie uns dafür bezahlen wollen. Wir veröffentlichen, wenn uns ihr Werk gefällt und wir glauben, dass es im Markt eine Chance hat. Und dann fangen wir ganz klein an und entwickeln den Autor und die Chance.

Dass wir einen fairen Vertrag anbieten und unsere Autoren nicht ausbeuten, liegt auf der Hand. Und keiner weiß, wo die ist.

Dennoch wollen wir davor warnen zu glauben, dass man als Schriftsteller reich wird. Wer es jetzt noch nicht geschafft hat, für den geht die Inzidenz gegen Null. Doch wer nun, im aktuellen Lockdown und den vielen,  die noch folgen werden, ein Buch schreibt, dem drücken wir seine Daumen mit unserem Schutzhandschuh aufs Herzlichste.